Öffnungszeiten Mo – Fr 09.00 – 12.00 & 14.00 – 17.00 Uhr

Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 09.00 – 12.00 & Mo, Di, Do, Fr 14.00 – 17.00 Uhr | Termine vor Ort nur nach Vereinbarung
Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Moonima

Moonima

Miniatur
Informationen

Das gemütliche Holzsafarischiff Moonima, unter dem erfahrenen deutschen Management von Eco Pro Divers, ist 30 Meter lang und 10m breit und verfügt über insgesamt 10 Kabinen. Die Moonima bietet hauptsächlich längere Touren ab 10 Nächten an – eine Besonderheit für alle Taucher, die die sagenhafte Unterwasserwelt der Malediven ausgiebig erkunden möchten.

Ausstattung
Moonima Tauchsafari-Boot Malediven

Das komfortable Schiff überzeugt mit maledivischem Design und ist mit allem ausgestattet, was das Taucherherz begehrt. Zum Relaxen nach den Tauchgängen stehen drei Decks und eine gemütliche Lounge zur Verfügung. Auf dem großzügigen Sonnendeck befinden sich ausreichend Liegestühle, Sitzsäcke und viel Platz zum Entspannen. Auf dem Hauptdeck des Bootes befindet sich der klimatisierte Salon-Restaurantbereich, die Lounge mit Bar, gemütlichen Sofas, Sesseln und Tischen und einem Fernseher, sowie einer Auswahl an Büchern. Auf dem rückwärtigen Außendeck können die Mahlzeiten, auch draußen im Freien, an einem großen Tisch mit spektakulärem Ausblick eingenommen werden. Internet gegen Gebühr.

Kabinen

Die Moonima verfügt über insgesamt 10 Kabinen für maximal 18 Gäste. Im Unterdeck befinden sich fünf Doppelkabinen (jeweils mit einem Doppel- und einem Einzelbett), sowie zwei Kabinen mit Doppelbett. Die 3 Oberdeckkabinen sind mit einem Doppelbett ausgestattet und verfügen über große Panoramafenster. Jede Kabine ist mit eigenem Bad (Dusche, WC) und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Bade- und Strandtücher, Shampoo und Duschgeld werden an Bord zur Verfügung gestellt. Um optimalen Komfort zu gewährleisten ist die Gästezahl auf maximal 18 beschränkt. Das Schiff hat 110/120V AC und 220/240V, 3-polige Steckdosen UK.

Verpflegung

Vollpension mit 3 Mahlzeiten vom Buffet inkl. Kaffee, Tee und Trinkwasser. Bier, Wein, Fruchtsäfte und Softdrinks gegen Gebühr. Einmal pro Tour findet ein Strand-BBQ auf einer Insel (Durchführung wetterabhängig). Sehr schmackhaftes Essen, das auch am großen Esstisch am Heck des Schiffes mit Blick aufs Meer eingenommen wird.

Tauchen und Touren

Zumeist finden 2-3 Tauchgänge am Tag statt (kein Tauchen am An- und Abreisetag). Je nach Tour auch Nachttauchen mit Mantas bzw. Walhaien. Die Tauchgänge werden mit dem separaten Tauch-Dhoni durchgeführt, auf dem die komplette Ausrüstung während der Tauchsafari verbleibt. Nitrox gegen Gebühr. 12l DIN Flaschen und INT Adapter stehen an Bord zur Verfügung. 15l Flaschen sind gegen eine Leihgebühr auf Anfrage verfügbar.

Die Moonima hat zahlreiche Touren ab/bis Male im Angebot. Aber auch Südtouren (Tigerhaie etc.) werden angeboten. Das Besondere: Neben 7-Tages Touren gibt es auch längere Touren mit 10 bis 14 Nächten!

Central Atolls: Nord Male – Süd Male – Vaavu – Nord und Süd Ari.

Südliche Atolle: Süd Male – Vaavu – Meemu Atoll – Thaa Atoll

Best of Maledives: Nord Male – Süd Male – Vaavu  - Meemu Atoll – Thaa Atoll – Süd und Nord Ari – Rasdhoo Atoll.

Technische Daten
  • Baujahr: 2002
  • Länge: 30m
  • Breite: 10m
  • Höchstgeschwindigkeit: 10 Knoten
  • Reisegeschwindigkeit: 9 Knoten
  • Max. Gäste: 18
  • Anzahl der Kabinen: 10
  • Separates Tauchdhoni
  • Wasserkapazität: 6000 Liter
  • Kraftstoffkapazität: 10 Tonnen
  • Frischwasserproduktion: 6 Tonnen pro Tag
Wichtige Hinweise

Die Zahlung an Bord ist ausschließlich bar möglich. Neben US-Dollar werden auch Euro und MVR akzeptiert.

Alle Taucher müssen aus Sicherheitsgründen einen eigenen Tauchcomputer, Riffhaken und eine Tauchboje während jedes Tauchgangs der Safari mit sich führen, während der Nachttauchgänge zusätzlich eine Tauchlampe. Bei allen Tauchern wird eine gültige Versicherung für Tauchunfälle vorausgesetzt. Ein Nachweis darüber ist den Tauchguides beim Check-In vorzulegen.

Bei Ankunft am Tag des Safaristarts werden die Gäste von einem Mitarbeiter der Eco Pro Divers ab 8:30 Uhr vor dem Arrival Exit am internationalen Flughafen empfangen. Der früheste Transfer zu den Booten ist ca. um 12 Uhr mittags. Spätere Ankünfte werden am gleichen Ort passend zur Flugzeit empfangen. Die Kabinen müssen am Abreisetag bis 07:00 Uhr morgens geräumt werden. Der Transfer zum Flughafen findet zwischen 7 und 9 Uhr morgens statt (Gruppentransfer).

Nachhaltigkeit: Die Eco Pro Divers Maldives, haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Tauchen auf einem Safarischiff und das Thema Meeresschutz in Einklang zu bringen. Sichtbar wird dies z.B. durch gezapftes Bier anstatt Dosen, eigens produziertes Trinkwasser zum Nachfüllen (jeder Gast bekommt eine wiederauffüllbare Trinkflasche,) Bambusstrohhalme, biologisch abbaubares Shampoo und Duschgel, Parley Project (Plastikrecycling) und vieles mehr. Einige Touren werden von Mitarbeitern wie beispielsweise dem Maldives Whaleshark Research Programme besucht, die interessante Präsentationen anbieten.

Touren & Routen

Teilen

Moonima
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing