Blog

Galapagos Inseln

Tauchreise Galapagos

Die Galapagosinseln sind eine Inselgruppe vulkanischen Ursprungs im Pazifik und liegen rund 1.000 km westlich vom ecuadorianischen Festland auf Höhe des Äquators. Die 13 Hauptinseln mit mehreren kleinen Inseln sind eines der letzten Naturreservate dieser Erde. Dank Ihrer isolierten Lage hat sich dort über Millionen Jahre ungestört ein einzigartiges, individuelles Ökosystem mit vielen Tierarten entwickelt, die nur hier zu finden sind. Vertreter der Familie der Reptilien sind die Riesenschildkröte, der Land- und Meeresleguan und die Lavaeidechse. Die verspielten Seelöwen und die charmanten Delfine vertreten die Familie der Säuger und sind die Lieblinge der Taucher:innen.

Galapagos zählt zu den Top Tauchspots der Welt. Die vor Galapagos aufeinandertreffenden warmen und kalten Strömungen bringen sehr viel Nahrung in die Gewässer um die Inselgruppe und so tummelt sich hier alles was Rang und Namen hat. Bekannt sind gerade die nördlicheren Inseln Wolf & Darwin, die bei Tauchsafaris angefahren werden, um Galapagoshaie, Hammerhaie und andere Meeresbewohner zu beobachten. 

Anreise

Die Anreise nach Galapagos erfolgt über Quito auf dem ecuadorianischen Festland. Dorthin gibt es gute Verbindungen mit KLM über Amsterdam (Flugzeit ca. 15 Std). Nach einer Übernachtung geht es weiter nach Baltra oder San Cristobal. In der Regel legen die Tauchsafarischiffe im Hafen von San Cristobal ab. 

Beste Reisezeit

Das Klima auf den Galapagos-Inseln ist relativ stabil. Trotz der Nähe zum Äquator gibt es auf den Galapagos kühle und warme Jahreszeiten, die Temperaturen schwanken jedoch nur leicht.  Als wärmster Monat gilt der März, am kältesten wird es auf den Galapagos-Inseln im August und September. Die beste Reisezeit ist zwischen Dezember und Mai. 

Unterwasserwelt

Hammerhaie, Galapagoshaie, Delfine, Schildkröten, Meeresiguanas, Walhaie und viele andere Großfische verwöhnen die Taucher jeden Tag aufs Neue! Mola Molas, Seepferdchen, Hornhaie und viele mehr machen jeden Tauchgang zu einem Highlight! Die Walhaisaison ist im Herbst.

Wassertemperatur

Die Wassertemperaturen können je nach Reisezeit, Tauchgebiet und Wetterbedingungen sehr variieren. 

Januar – Juni: Wolf & Darwin ca. 24-27°C, Isabela ca. 18-22°C, Zentralinseln ca. 22-26°C
Juli – Dezember: Wolf & Darwin ca. 21-24°C, Isabela ca. 17-20°C, Zentralinseln ca. 19-23°C

Tauchsafaris

MV Galapagos Master
18
9
Galapagos
5.999,00 
Mehr
Galapagos Sky
16
8
Galapagos
7.179,00 
Mehr
Humboldt Explorer
15
7
Galapagos
6.195,00 
Mehr
Aqua
16
10
Galapagos
4.566,00 
Mehr
Galapagos Aggressor III
16
11
Galapagos
5.247,00 
Mehr

Hotels

Hotel Solymar Galapagos
20
6
Galapagos, Santa Cruz
799,00 
Mehr
Hotel Fiesta
20
13
Galapagos, Santa Cruz
329,00 
Mehr
Casa Opuntia
40
8
Galapagos, San Cristóbal
405,00 
Mehr

Rundreisen

Login

Willkommen beim Reisecenter Federsee! 

Addresse

Schussenrieder Str. 54
88422 Bad Buchau

Telefon

+49 7582 9320790

E-Mail

Telefonische Erreichbarkeit

Mo – Fr: 09:00 – 12:00 Uhr
Mo, Di, Do, Fr: 14:00 – 17:00 Uhr

Am Mittwoch Nachmittag sind wir telefonisch nicht erreichbar.

Öffnungszeiten in Bad Buchau

Unser Büro ist momentan nur nach Terminvereinbarung geöffnet. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns um einen Termin zu vereinbaren. Am Samstag und Sonntag haben wir nicht geöffnet.